DE EN IT  

   Home    Biographie    Galerien    Aktuelles    Publikationen    Texte u. Gedichte    Links    Presse    Kontakt

Kosmogramme

Kosmogramme

 

„Kosmogramme“ sind Formationen, welche die sichtbare mit der unsichtbaren Seinsebene verbinden. Sie schaffen eine Verbindung zwischen den Erscheinungen unserer Welt und deren archetypischen Grundlagen und Bewusstseinsfeldern. Durch ein gezieltes Gestalten und Einsetzen von Kosmogrammen entsteht eine Kommunikation zwischen diesen Welten. Kosmogramme können durch verschiedene Medien umgesetzt und wahrnehmbar werden … etwa durch Klang, Architektur, Träume oder visuelle Gestaltung. Letzteres ist für meine Arbeit maßgeblich. Ich bin ihnen im Rahmen meines geomantischen Studiums und dort insbesondere in meiner „Lehre“ bei dem slowenischen Künstler und Erdheiler Marko Pogačnik, einem UNESCO Artist for Peace, begegnet.
Von ihm und seiner Frau Marika Pogačnik habe ich die Methode der Lithopunktur erlernt, einer Art Erd-Akupunktur mittels Steinsetzung (Lithos – griechisch für Stein), bei der die Steine Träger von Kosmogrammen und damit gezielt eingesetzter Botschaften an die Erde, ihre Landschaften und Wesenheiten sind. Auch wirke ich seit Jahren regelmäßig an Markos internationalen Geopunkturprojekten mit, welche in großen Steinsetzungen Themen von globaler Bedeutung kommunizieren und unterstützen.
Kosmogramme können ebenso für ortsunabhängige Themen entwickelt werden und persönliche oder soziale Entwicklung und Klärung bestärken.
Darüber hinaus müssen sie, wenn sie ihre Wirkung tun sollen, auch als Kunstwerke „funktionieren“. (Marlene Streeruwitz: „Kunst ist relevanter Inhalt in bewältigter Form.“)
Die Kosmogramme werden von mir in Negativ-Formen in den Stein gemeißelt, sodass sie Gefäße für das Sonnenlicht werden, welches sie in seiner Wandelbarkeit belebt und ihre Botschaften auch den feinstofflichen Wesen vermittelt.

2016 wurde an meinem Lebens- und Schaffensort in Hagenberg im Mühlkreis unter der Leitung von Marko und Marika Pogačnik und der Mitwirkung einer internationalen Künstlergruppe der Geopunkturkreis „Lebensmatrix“ errichtet, welcher den irdischen Lebensformen gewidmet und für Besucher frei zugänglich ist.
www.zaunreiter-akademie.at/geopunkturkreis.php

 

Zum Vergrößern bitte Fotos anklicken.

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

click and zoom

 

 
  Newsletter: anmelden / abmelden  
Datenschutz Barbara Buttinger-Förster  A-4232 Hagenberg Penzendorf 5   Telefon +43 7236 6063  UTZ Webdesign
  top